• Sie befinden sich hier:
  • Bearbeitung

Bearbeitung

Klicken um Bild zu vergrößern

Die Bearbeitungseinrichtungen der Gröditzer Werkzeugstahl Burg GmbH sind für Werkstücke bis 35 t Gewicht ausgelegt. Der Maschinenpark umfasst Horizontal- und Blockbandsägeanlagen für Querschnitte bis 1.700 mm, Portal- und  Fahrständerfräsmaschinen mit CNC-Steuerungen zur anspruchsvollen Vorbearbeitung von großen Werkzeugelementen nach Kundenzeichnung.

Bearbeitungsmöglichkeiten

Klicken um Bild zu vergrößern

H x B x L (mm)

Sägen

Horizontal Bandsägen

1.060 x 1.660 x 6.000

Blockbandsägen

1.560 x 1.560 x 4.000

Fräsen

Portalfräswerke

1.250 x 3.300 x 5.000

CNC-Bohr- und -Fräswerke

1.250 x 2.000 x 6.000